Umfrage
Kontakt
LogLetter
Start

18.-19.6.: Langer Tag der Stadtnatur in der Metropolregion Hamburg

Auf FB teilen Branchenblick | 15.05.2022

Beim diesjährigen Langen Tag der StadtNatur geht es um den Wald mit all seinen Facetten. Naturhungrige erwartet ein ganzes Wochenende voller Aktivitäten in der norddeutschen Natur. Der diesjährige Themenschwerpunkt lädt dazu ein, unsere grünen Lungen und CO2-Speicher kennen zu lernen und sich vom Wald verzaubern zu lassen. Über 240 Veranstaltungen locken kleine und große Leute in die Natur der Metropolregion Hamburg. Das Programm ist jetzt online. Und: viele Veranstaltungen sind kostenlos!
www.tagderstadtnaturhamburg.de

Der Lange Tag der StadtNatur Hamburg wird von der Loki Schmidt Stiftung in Kooperation mit der Metropolregion Hamburg organisiert. Mit diversen Veranstaltungen erwartet Unternehmungslustige am 18. und 19. Juni ein ganzes Wochenende voller faszinierender Aktivitäten in der norddeutschen Natur: Das Angebot umfasst Erlebnisse zu Land und zu Wasser, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Boot, Aktionen für Kinder und Familien, für Kreative und Wissensdurstige. Achtsamkeits-Veranstaltungen helfen, die Sinne zu schärfen, Harmonie zu erfahren, die eigene Mitte auszuloten und auf die feinen Stimmen der Natur – den Wind im Gras, die Biene im Flug – zu lauschen. Erleben mit allen Sinnen!

Schreibe einen Kommentar!

 
Ich sehe Daumen (Spamschutz).
 
Anzahl bisheriger Kommentare: 0

Bisher wurde kein Kommentar verfasst.