Fördergelder

Fördergelder oder auch Fördermittel sind eine finanzielle Unterstützung für bestimmte Vorhaben und Projekte, die Sie in die Realität umsetzten möchten. Auch für das Thema "internationaler Markt" stehen Ihnen zum Teil Fördergelder für diverse Maßnahmen zur Verfügung. Jedoch ist dieses von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich, nicht jedes Bundesland stellt Fördergelder für diesen Zweck zur Verfügung.

Sie haben bereits von einer Fördermaßnahme im Bereich "Der internationale Markt" profitiert? Da wir dieses Wissen gern mit Ihren Kollegen in der Metropolregion Hamburg teilen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Niedersachsen

Investitions- und Förderbank Niedersachsen – NBank:

Weiterbildung von Mitarbeitern

Zum Beispiel Sprachkurse

>> mehr Informationen

Schleswig-Holstein

Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH):

Förderung von Auslandsmarketing

"Gemäß der "Internationalisierungsrichtlinie", die am 04.04.2016 in Kraft getreten ist, werden neben der Teilnahme an internationalen Messen im In- und Ausland auch Beratungsleistungen und Konzepterstellungen für den Tourismusbereich sowie Außenwirtschaftsberatungen gefördert."

Förderfähig sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz oder Betriebsstätte in Schleswig-Holstein.

Für mehr Information kontaktieren Sie Ihre Ansprechpartnerin bei der
der WTSH – Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH:

>> mehr Informationen


Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH):

Die Förderlotsen

Zuschüsse, Bürgschaften, Förderkredite = Förderdschungel? Die Förderlotsen der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) beraten schleswig-holsteinische Unternehmen unentgeltlich und neutral über Fördermöglichkeiten.
Hierzu gehören beispielsweise Zuschüsse für die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (zum Beispiel Sprachkurse) oder Förderdarlehen, wenn Sie im Zusammenhang mit der Erschließung von Auslandsmärkten einen erhöhten Liquiditätsbedarf haben. Vielleicht möchten Sie Ihren Betrieb für neue Gäste aus dem Ausland auch modernisieren? Hier beraten Sie die IB.SH Förderlotsen beispielsweise über Zuschüsse aus der einzelbetrieblichen Investitionsförderung des Landes Schleswig-Holstein oder über Fördermöglichkeiten im Bereich der Energieeffizienz.

>> mehr Informationen